BLOG 


Automatisierung der Lkw-Dispo­sition: 4 grundlegende Schritte


Die wichtigsten Etappen von einer manuellen Planung oder einem alten System zu einer automatischen Disposition, die Sie effizienter und erfolgreicher macht

2 Min. Lesezeit  ·     09. März 2023  ·     Kai Kachel, Leiter Tourenplanung

Beitrag teilen
In der Transportlogistik – wie überhaupt in der Logistik allgemein – ist eine effiziente Planung von großer Bedeutung. Daher setzen Verlader und Transportunternehmen verstärkt auf eine Automatisierung der Lkw-Disposition. Hier sind vier zentrale Schritte auf dem Weg dorthin.


1. Auswahl und Implementierung einer geeigneten Software

Automatisierung erfolgt über entsprechende Tools. Die erste und wichtigste Maßnahme zur Einführung einer automatisierten Lkw-Disposition ist deshalb die Auswahl einer geeigneten Software. Es gibt verschiedene Softwarelösungen, die speziell für die Lkw-Disposition entwickelt wurden. Eine gute Software sollte in der Lage sein, alle notwendigen Informationen wie Fahrzeugtyp, Ladung, Lieferadresse und Lenkzeiten zu berücksichtigen und die optimalen Touren und Zeitpläne zu berechnen.


2. Schulung und Begeisterung der Mitarbeiter:innen

Die Einführung neuer Prozesse und einer neuen Software erfordert auch eine entsprechende Schulung Ihrer Mitarbeiter:innen. Gut geschultes Personal kann die Software effektiver nutzen und korrekt bedienen. Das beste Tool nutzt Ihnen nichts, wenn das Potenzial durch die Anwender nicht abgerufen wird. Sprechen Sie mit Ihrem Softwarepartner vorab genau darüber, wie hier die Begleitung und das Training aussieht. Holen Sie Ihre Mitarbeiter:innen in jedem Fall frühzeitig ab und gehen Sie auf Ängste ein, die bei einer Umstellung der Betriebsabläufe ganz normal sind.


3. Auf eine Verbesserung der Kommunikation achten

Die Automatisierung der Lkw-Disposition kann die Kommunikation in Ihrem Unternehmen verbessern. Eine gute Softwarelösung sollte es Ihnen ermöglichen, den Status der Lieferungen und Transporte in Echtzeit zu verfolgen und alle Beteiligten über Änderungen oder Verzögerungen zu informieren. Eine verbesserte Kommunikation trägt dazu bei, teure Fehler zu vermeiden, den Kundenservice zu optimieren und Probleme schnell zu lösen. Achten Sie daher darauf, dass das Dispositions-Tool und die angeschlossenen Systeme auch als Kommunikations-Werkzeuge gut funktionieren.


4. Planen Sie eine schrittweise Steigerung und Verbesserung

Die Automatisierung der Lkw-Disposition ist nicht einfach ein Wechsel von A nach B. Das neue Dispositionssystem sollte ausführlich getestet werden und schrittweise eingeführt werden. Sobald Sie das erste Level der Automatisierung erreicht haben, können Sie sich das nächste vornehmen. Ihre Mitarbeiter:innen lernen mit dem neuen System. Zudem sollte schon zu Anfang des Automatisierungsprojektes klar sein, welches Maß an Automatisierung Sie erreichen möchten.


Gratis E-Book

Sichern Sie sich Ihr kosten­freies E-Book und lernen Sie 6 entscheidende Trends in der Logistik kennen.


ZUM DOWNLOAD

Die Automatisierung der Lkw-Disposition zahlt sich für Sie aus

Eine automatisierte Lkw-Disposition trägt dazu bei, die Effizienz in der Transportlogistik zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Durch die Implementierung einer geeigneten Software, die Schulung der Mitarbeiter:innen, die Verbesserung der Kommunikation und die schrittweise Steigerung der Komplexität können Unternehmen eine erfolgreiche Leistungsoptimierung erreichen. Wenn Sie diese Tipps umsetzen, sind Sie auf dem besten Weg zu einer effektiven und effizienten Disposition.


Weitere passende Inhalte:
Präzise Tourenplanung für Lkw – 5 Vorteile exakter Disposition und der Weg dorthin
TRAMPAS – die Tourenplanungslösung von Städtler

Noch einen Moment Zeit?


Digitales Flottenmanagement: Effizientes Organisieren und Steuern von Lkw-Transporten
Blog

Digitales Flottenmanagement: Effizientes Organisieren und Steuern von Lkw-Transporten

Wie Sie durch digitales Flottenmanagement die Kosten Ihrer Lkw-Transporte senken, Prozesse vereinfachen und wettbewerbsfähig bleiben. Die Vorteile und Wege der...
Mehr lesen
Wie Sie jetzt Ihre Frachtkosten senken
Blog

Wie Sie jetzt Ihre Frachtkosten senken

Frachtkosten senken war noch nie so aktuell wie derzeit. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Logistikkosten dauerhaft reduzieren. Frachtkostensenkungen mit...
Mehr lesen
Logistikkosten reduzieren: Top 10 Strategien
Blog

Logistikkosten reduzieren: Top 10 Strategien

Der Artikel stellt 10 Strategien vor, mit denen Unternehmen ihre Logistikkosten effektiv reduzieren können, darunter Prozessoptimierung, Technologieeinsatz, optimale Tourenplanung, effizientes...
Mehr lesen